Kinder - Kup

Image

Kinder, die unsere Tiger - und Drachenausbildung abgeschlossen haben, sind nun körperlich und auch mental in der Lage, den  Taekwondo - Sport zu erlernen.
Dieser "nächste Schritt" ist für diese Kindergruppe nicht einfach. Zum einen handelt es sich um überwiegend 6 und 7 - jährige Jungen und Mädchen, anderseits lagen die Prioritäten im Tiger - und Drachentraining auf Koordination, Beweglichkeitkeit und die stabilisierung ihres jungen Körpers.

Der Kinder - Kup stellt das Bindeglied zum Familientraining dar.

Ohne Druck, mit spielerischen Elementen versehen, findet das Training mit einem einfühlsamen Trainerteam statt. Teilweise bereits mit den Teilnehmern des Familientrainings gemeinsam, teilweise aber auch nur unter sich, werden die Teilnehmer des Kinder - Kup in die Grundlagen des Taekwondo unterrichtet.

Aufbauend auf den lerninhalten des Tiger - und Drachentrainings werden den Kindern folgende Ziele vermittelt:

  • theoretische Grundlagen des Taekwondo
  • einfache Grundtechniken des Taekwondo
  • einfache, altersgerechte Übungen in der Selbstverteidigung
  • Ausbau der motorischen Fähigkeiten
  • weitere Steigerung der Fitness
  • Förderung der Selbstsicherheit (u.a. freies Reden und sicheres Auftreten vor Gruppen)
  • Höflichkeit, Disziplin und der respektvolle Umgang verstehen sich von selbst

Der Abschluss dieser Ausbildung stellt eine vereinsinterne Prüfung dar. 
In der Prüfungsordnung zum Kinder - Kup ist festgelegt, welche Anforderungen erfüllt sein müssen, um diese Prüfung zu bestehen. Die Trainer entscheiden, wer an dieser Prüfung teilnehem kann.
Aufmerksame, regelmäßige Teilnahme am Training sind die ideale Grundlage für eine erfolgreiche Ausbildung.
Als Anerkennung für die bestandene Prüfung erhalten die Teilnehmer eine Urkunde und den Weiß - Rotgurt, den sie von diesem Zeitpunkt an tragen dürfen.

 

Image
Image
Image
Wir benutzen Cookies

Datenschutz ist uns wichtig! Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.